Wappen der Gemeinde Segnitz am Main
Schriftzug: Gemeinde Segnitz am Main
Logo: Segnitzer Brotrausch
Gemeinde
Segnitz am Main






Der Herbst von seiner schönsten Seite

St. Martin im Herbst bei strahlend blauem Himmel
In Stein gemeißelt: Erinnerung an die Segnitzer Brücke I (1893 – 1945)
Ein stählernes Fachwerkteil und die Begrenzungspfosten erinnern an die Segnitzer Brücke II (1949 – 2010)
Der dritte Segnitzer Mainübergang verbindet seit 2010 Segnitz und Marktbreit
„Auf nach Segnitz“ – St. Martin grüßt
Herbstliches Farbenspiel am Kanustrand
Segnitz III spiegelt sich im Main
Der Segnitzer „Hafen“ mit dem ehemaligen Brüsselschen Institut
Das Brüsselsche Institut war einst eine Handelsschule von Weltruf. Heute gilt es zusammen mit dem alten Wehrturm als Wahrzeichen von Segnitz
Ein Hauch von Urlaub
"Almbetrieb" und Wein – Segnitz am Main
Dieses Huhn findet immer ein Korn
Der Zobelsberg mit leichtem toskanischen Flair
Das „Suppenhuhn“ am Sulzfelder Kreisel verbreitet Neugier auf das Segeum
Weite Weide...
Hallstattdenkmal am ehemaligen bronze-hallstattzeitlichen Gräberfeld.
 
Icon: Nach Oben
Desktop-Ansicht     |     Impressum
© Gemeinde Segnitz am Main